Dienstag , 22 August 2017
Geblitzt: Beifahrer zieht blank und Fahrer bekommt 11 Punkte in Flensburg

Geblitzt: Beifahrer zieht blank und Fahrer bekommt 11 Punkte in Flensburg

Ein einmonatiges Fahrverbot, einen Bußgeldbescheid in vierstelliger Höhe und ganze 11 Punkte (!) bekommt ein Fahrer, oder besser gesagt, ein Spaßvogel, der in Hamm (NRW) fünf mal hintereinander geblitzt wurde und dessen Beifahrer zudem auf einem der Blitzerfotos in einer etwas unvorteilhaften Darstellung (Bild.de, Original-Quelle) abgelichtet ist.

Inzwischen werden dem Betroffenen an anderer Stelle im Internet bereits Verkehrsrechtsexperten nahe gelegt.

Dieser Scherz ging mächtig in die Hose! Mehrfach raste ein Autofahrer mit ausländischem Kennzeichen durch eine Radarfalle in Hamm (NRW) – mit 70 statt den erlaubten 50 km/h! Und nicht nur das: Der Beifahrer zeigte frech seine vier Buchstaben. Jetzt muss der Fahrer ein vierstelliges Bußgeld blechen.

Quelle: Bild.de

Über JR

Leidenschaftlicher Motorradfahrer, LawBike.de Betreiber

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*