Sonntag , 23 April 2017

Schlagwörter Archiv: Diebstahl

Motorrad-Diebstahl: was tun?

Motorrad-Diebstahl: was tun?

Gerade bei Motorrädern ist Diebstahl immer wieder ein großes Problem. Dies fängt schon damit an, dass der Dreistigkeit potentieller Diebe keine Grenzen gesetzt sind und Motorräder bauartbedingt am hellichten Tage unter Umständen mit Leichtigkeit einfach in LKW’s verladen und abtransportiert werden können. Nicht selten wird solches Diebesgut auch zerlegt und dessen Einzelteile anschließend weiterverkauft. Einzig der Rahmen bleibt auf Grund der Rahmennummer und dessen eindeutiger Identifikation für den Dieb eine eher wertlose Sache oder zumindest ein risikoreicher Verkauf. Mehr lesen »

Einzige Motorrad-Beleuchtung war Grubenlampe

Einzige Motorrad-Beleuchtung war Grubenlampe

Mit einer Grubenlampe als einziger Lichtquelle sind zwei Motorraddiebe der Polizei am Wochenende in Neubrandenburg direkt in die Arme gefahren. Wie die Polizeidirektion am Montag mitteilte, war die Crossmaschine am Samstag im nahe gelegenen Eichhorst aus einer Garage gestohlen worden. Am selben Abend entdeckte eine Polizeistreife den 21-jährigen Fahrer und seinen 17-jährigen Sozius mit dem unbeleuchtetem Motorrad im Stadtgebiet. Nach kurzer Flucht wurden die beiden in einer Gartenanlage gestellt. Der Fahrer hatte keinen Führerschein, aber eine Grubenlampe auf dem Kopf. Das Krad wurde beschlagnahmt. Quelle: Ostsee-Zeitung, abgerufen am: 16.11.2009 Mehr lesen »