Freitag , 28 Juli 2017

Schlagwörter Archiv: Durchfahrverbot

Streckensperrung einer kurvenreichen Teilstrecke auf der L 87  für Motorräder rechtswidrig

Streckensperrung einer kurvenreichen Teilstrecke auf der L 87 für Motorräder rechtswidrig

Der Fall: Behördenseits wurde ein -für Motorradfahrer attraktives, da kurvenreiches- Teilstück der L 87  zwischen den Bramscher Ortsteilen Engter und Evinghausen gesperrt und ein Durchfahrverbot druch Verkehrszeichen angeordnet. Ein Motorradfahrer klagte. Er habe den Streckenabschnitt am 3.2.2015 befahren wollen und sah sich durch das aufgestellte Verkehrszeichen 255 (Verbot für Krafträder, auch mit Beiwagen, Kleinkrafträder und Mofas; siehe Artikelbild) an der Weiterfahrt gehindert. Die wesentlichen  Argumente der Behörde für die Sperrung: auf dem Streckenabschnitt fänden regelmäßig “Motorradrennen” mit riskanten Überholmanövern unter Mißachtung der bestehenden Geschwindigkeitsbeschränkung statt in den letzten Jahren sei ein Anstieg von schweren Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Kradfahrern zu verzeichnen Mehr lesen »