Unfallflucht während der Fahrstunde – Fahrschülerin verursacht Kollision und soll nur Zeugin gewesen sein?

Unfallflucht während der Fahrstunde – Fahrschülerin verursacht Kollision und soll nur Zeugin gewesen sein?

Das ist ja ‘n Ding! Es ist ja nicht so unwahrscheinlich, dass es während einer Fahrstunde auch mal zu einer Kollision kommt. Aber wenn der Fahrlehrer und letztlich auch der Fahrschüler im Anschluss hieran Unfallflucht begehen, mutet das schon etwas seltsam an. So geschehen in Frechen bei Köln, als eine Fahrschülerin während eines Parkvorganges ein anderes Fahrzeug beschädigte.

Aber welcher Fahrlehrer begeht denn Unfallflucht? Es ist ja nicht so, dass Fahrlehrer keine Lizenz verlieren zu haben – mal ganz abgesehen davon, dass man seinen Schülern gegenüber ein gutes Vorbild sein sollte.Viel interessanter ist allerdings die Frage, ob sich die Fahrschülerin einer Unfallflucht, § 142 StGB, schuldig gemacht hat. Auf Spiegel.de ist heute zu lesen, dass die Fahrschülerin lediglich Zeugin gewesen sein soll.

RiAG Carsten Krumm sieht das in seinem Beitrag im Beck-Blog anders:

Spiegel meint, die Fahrschülerin sei nur Zeugin, da Fahrer der Fahrlehrer sei. Unfallbeteiligte und Täterin des § 142 StGB kann sie m.E. schon sein, oder?!

War die Fahrschülerin Unfallbeteiligte? Dies normiert § 142 V StGB. Danach ist Unfallbeteiligter jeder, dessen Verhalten nach den Umständen zur Verursachung des Unfalls beigetragen haben kann. Gemäß dieser Definition kann die Fahrschülerin durchaus Täterin im Sinne des § 142 StGB gewesen sein.

Kann man das vielleicht anders sehen, wenn man das Abhängigkeitsverhältnis zwischen Fahrlehrer und Fahrschüler berücksichtigt? Immerhin hat letzterer noch keinen Führerschein…

Letztendlich kommt die Haftpflichtversicherung für den gegnerischen Schaden auf, so dass sich eine Unfallflucht tatsächlich nie auszahlt. Mit einem entsprechenenden Kfz-Versicherungsvergleich könnte man einen günstigen Anbieter finden und die monatlichen Fixkosten niedrig halten.

Quelle des o.g. Zitats: blog.beck.de

Über JR

Leidenschaftlicher Motorradfahrer, LawBike.de Betreiber

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.